Erste Hilfe für Kinder und mit Kindern – Erste Hilfe spielend erleben

Wenn Sie Ihr Kind auf die Gefahren im Alltag vorbereiten möchten, ist ein Erste Hilfe für Kinder Kurs genau richtig.

Unsere Kooperationspartner von der Pflasterpass gGmbH machen die Welt unserer Kinder im Alltag sicherer. Das Projekt „Pflasterpass-Wissen kann Leben retten®“ wurde von einem Expertenpool gegründet, so dass das modulare Pflasterpass® -Kurskonzept stets dem aktuellen Wissensstand angepasst wird.

Diese Praxiskurse für Kinder haben das Ziel, einen in ganz Deutschland einheitlichen Erste-Hilfe-Kurs für Kinder anzubieten – ähnlich dem Seepferdchen-Abzeichen beim Erlernen vom Schwimmen in Schwimmkursen.

Um Kindern im Alter von vier bis acht Jahren alters- und kindgerecht die Grundlagen der Ersten Hilfe in einem Kurssystem zu vermitteln, wurde eine eigene Erste-Hilfe-Bilderwelt und Szenerie rund um Igelchen und seine Freunde geschaffen.

So können Kursleiter:innen den Kindern spielerisch die Kurs-Inhalte vermitteln.

Kosten für Kurse in Hamburg:

  • Bronze (45 Min.) – 110,- €
  • Silber (2 x 45 Min.) – 180,- €
  • Gold (3 x 45 Min.) – 270,- €
Pflasterpass Erste Hilfe für Kinder - Kinder im Kreis mit Pässen
Pflasterpass Krankenwagen und Igel Illustration

Zertifizierte Kursleiter:innen

Die kindliche Psyche ist fragil. Deshalb weisen alle Kursleiter:innen von Pflasterpass ihre pädagogischen, präklinischen und hygienischen Kenntnisse durch eine DEKRA-Zertifizierung nach.

Bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung der Pflasterpass® -Kurse arbeiten die Kursleiter:innen eng mit den KiTa-Einrichtungen und Grundschulen zusammen und stehen im Dialog mit pädagogischen Fachkräften, Erzieher:innen und Lehrer:innen.

Herr Zeller ist Ihr Ansprechpartner und freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Uwe Zeller Ausbilder für Erste-Hilfe DEKRA zertifizierten Pflasterpass® Kursleiter

Uwe Zeller Ausbilder für Erste-Hilfe DEKRA zertifizierten Pflasterpass® Kursleiter.